Fr. 03.03.2023 | MetalOpera

DISPYRIA

Legacy
Datum:Fr. 03.03.2023
Einlass:19:00 Uhr
Beginn:20:00 Uhr
Ort:Kasino

DISPYRIA – LEGACY

Livekonzert am 03.03.2023 in der Kammgarn Kaiserslautern

Im Rahmen der weltweiten Veröffentlichung des 3. DISPYRIA-Albums präsentiert Jürgen Walzer den Besuchern mit seinen „Dispyrians“ ein besonderes Erlebnis in Licht, Bild und Ton.

Der Kaiserslauterer Gitarrist und Komponist Jürgen Walzer inszeniert live seine Concept-Metal-Oper zusammen mit seiner 9-köpfigen Band Songs aus dem 1. Teil "DISPYRIA - A DREAM THERAPY" und dem 2. Teil "DISPYRIA - THE JOURNEY TO AELYREA". Darin erzählt wird die Geschichte des Protagonisten Josh Devon und dem Kampf gegen seine inneren Dämonen. Verlust, Hoffnung und die Kraft der Liebe sind die tragenden Themen der Geschichte. Seit dem Erscheinen des 2. Albums, hat DISPYRIA eine weltweite Zuhörerschaft erreicht. Seit kurzem ist auch das erste Buch „DISPYRIA – A DREAM THERAPY“ von Autorin Eliza Spielman erschienen, dass die Geschehnisse des 1. Teils der vertonten Metal Opera literarisch aufarbeitet. Mit dem 3. Album kann sich Jürgen Walzer nun über einen weltweiten Plattendeal mit El Puerto Records freuen. Natürlich werden vom neuen Album an diesem Abend auch viele Songs zu hören sein. Seid gespannt auf „DISPYRIA – LEGACY““!

Komponist und Initiator des ungewöhnlichen Projektes ist Jürgen Walzer, Mitbegründer der Power-Metal Formation „SUPERIOR“ und der Deep-Purple Tribute Band “Black Night”. Jürgen Walzer ist in der Region bereits seit Jahrzehnten musikalisch unterwegs und spielte schon mit diversen Allstar-Auftritten im Vorprogramm von Bands wie Bon Jovi, Lita Ford und DORO. Für die Vocals auf dem neuen DISPYRIA-Album hat er Weltstars des Metal-Genres wie Zak Stevens (Savatage, Archon Angel), Ralf Scheepers (Primal Fear) und Carsten Schulz gewinnen können.

Live-Cast: Sabrina Roth (Leadvocals), Nektarios Bammiatzis (Leadvocals), Daniel Ott (Erzähler & Leadvocals), Stephan Hugo (Leadvocals), Mario Walther (Drums), Patrick Andre (Guitar), Sven Sommer (Bass), Michael Weickenmeier (Keyboards), Jürgen Walzer (Guitar & Leadvocals) + Überraschungsgäste.