Sa. 16.12.2017 | HardRock | Young Kammgarn

Ohrenfeindt

"Zwei Fäuste für Rock'n'Roll"-Tour 2017

Kommen, in schöner Regelmäßigkeit, zu ihrem treuen Publikum, in die KAMMGARN. Jetzt mit ihrer siebten Platte (VÖ: 23.06.). Wie gewohnt halten die Kiezrocker, was sie versprechen: die amtliche Rock'n'Roll-Dröhnung drückt ordentlich im Gesicht. Samthandschuh ist nicht - auf dieser Scheibe gibt das voll auf die Ohren, bis der lautgeprüfte Hörer seinen Kopfbewuchs mit einem breiten Grinsen reichlich schüttelt. Schon der Opener, "Deine Mudder singt bei Lordi", lässt keinen Zweifel an der Marschrichtung des druckvollen Reeperbahn-Dreizylinders aufkommen: geradeaus, und das mit Macht! Brecher, wie "Starkstrom-Baby" oder "König und Rebell", geben sich die Klinke in die Hand, mit Stampfern, die auf so formschöne und kugelsichere Namen, wie "Dreh Dein Radio auf" oder, eben, "Zwei Fäuste für Rock'n'Roll", hören. Irgendwie alles beim Alten, also, und doch immer wieder neu. Das Rad wird nicht neu erfunden, aber der "Vollgasroggenrohl" der Drei von der Rockstelle ist und bleibt alters- und zeitlos. Ein Gute-Laune-Vier-Akkorde-mit-der-Keule-auf-die-Omme-Brett, ohne Rücksicht auf Verluste. (Info) Ohrenfeindt - hier kracht's!

Chris Laut, voc/b/hca/dobro
Pierre "Keule" Blesse, g/voc
Andi Rohde, d/voc

http://www.ohrenfeindt.de

Support: Schreiber