Do. 30.11.2017 | KabarettComedy&Kritik

Benjamin Tomkins

"King Kong und die weiße Barbie"-Tour 2017

King Kong und die weiße Barbie entführt den Zuschauer in die schräge Welt des Puppenflüsterers. Für seine einzigartige Mischung aus Bauchreden und Comedy wurde Benjamin Tomkins mit zahlreichen Comedypreisen (u.a. Prix Panthéon) ausgezeichnet. Die Story um King Kong steht für misslungene Kommunikation, und darum geht es in seinem neuen Programm. Kommunikation: Wie entsteht, eigentlich, Kommunikation, und warum misslingt sie so oft? Nicht selten erklärt die Puppe dem Menschen das, was der Mensch einer Puppe eigentlich gar nicht erklären könnte. Wenn Benjamin Tomkins aus seinen Erfahrungen moderner Hotels berichtet, den Froschkönig höchstpersönlich küsst oder mit Puppe Horst in die Tiefen der männlichen Psyche abtaucht, dann entsteht die Komik, sozusagen, aus dem Bauch heraus. Ob ein kleiner, schnuckeliger Hardrockhase oder ein 2 Meter großer Gorilla - man vergisst nur allzu leicht, dass da eigentlich nur Stoffetzen mit Augen im Dialog mit Benjamin Tomkins stehen. (Info)

Impressionen vom SWR3 Comedy Festival in Bad Dürkheim mit Benjamin Tomkins

SWKcard-Rabatt ausschließlich an der Kammgarn-Abendkasse erhältlich.