Sa. 21.10.2017 | PunkRockMetal | Young Kammgarn

Slime

"Live"-Tour 2017

Touren zu ihrer 7. Studio-Platte, seit '81. Galten, in den '80ern, als die radikalste Punk-Band in Deutschland. Gleich 3x Slime, in fast 30 Jahren - '79 bis '84; Reunion # 1: '90 bis '94. Gitarrist Christian Mevs, zur Auflösung: Wir spulten plötzlich eine große Rockshow herunter, bei den Konzerten wollten die Leute mich berühren, sie zupften an meiner Hose. Nach einem Gig kamen Kids, die von ihren Eltern zum Konzert gefahren wurden, und fragten uns, beim Autogrammeschreiben, wieviele Bullen wir heute schon verprügelt hätten. Ich wurde zu einer treibenden Kraft hinter der Auflösung der Band … Ich fand die Rolle, in die ich mich hineingedrängt fühlte, zum Kotzen. Stephan und ich wurden eine Allianz: Wir wollten Slime demontieren, den Erfolg, den Mythos. Reunion # 2: 2009 (und existieren bis dato). Drei Songs auf dem Index (Deutschland, Wir wollen keine Bullenschweine, Polizei SA/SS). laut.de zu ihrer CD Schweineherbst: ... intelligente Texte, kraftvoller Midtempo-Hardcore und eine unglaubliche Sound-Dichte ... bestes Deutschpunk-Album aller Zeiten. Punktypische lyrics, gegen Nazis, Wutbürger u.ä. Widerlinge, sowie zu weiteren Themen von Gesellschaft und Politik. Erzählt mir nichts von euren Göttern / Denn die haben niemals existiert / Auch Jesus Christus oder Mohammed / Verhinderten nie einen Krieg (Religion). Slime: Genre-typischer Guttural-Gesang. Kracher-drums. Sprint-Gitarren. Wo der Bass hinspielt, wächst kein Gras!

Dirk "Dicken" Jora, voc; Michael "Elf" Mayer, g
Christian Mevs, g; Nici, b; Alex Schwers, d

http://www.slime.de